Scalp- Pigmentierung

Eine Scalp Pigmentierung ist im Gegensatz zu einer Haartransplantation nur ein kleiner, minimalinvasiver Eingriff. Es werden tausende optische Haarfollikel eingesetzt, um einen volleren Haarwuchs zu simulieren. Dies geschieht mittels einer speziellen Scalp Pigmentierungs Technik.

Behandlung

Wie funktioniert die Scalp Pigmentierung?

Bei dieser neuartigen Methode zur Haarverdichtung handelt es sich um eine rein optische Verbesserung der Haarsituation.
Bei der allgemein bezeichneten Scalp Pigmentierung (auch Mikrohaarpigmentierung) werden mit unserem speziellen High End Gerät, Farbpigmente in die Kopfhaut injiziert.
Durch das Einbringen dieser Farbpigmenten wird ein Eindruck von vollem und dichtem Haar vermittelt, sodass der Haarausfall  für das Auge kaum sichtbar ist.
Dieses Verfahren ist generell mit einem Permanent Make-up zu vergleichen, ist jedoch deutlich anspruchsvoller an die fachliche und technische Kompetenz/Umsetzung, um ein ästhetisches Ergebnis zu erreichen.

Vorher/Nachher

  • Bei Vollglatze und lichtem Haar
  • Um Narben zu verdecken
  • Auffüllung von kahlen Stellen oder Geheimratsecken
  • schnelle Abhilfe bei vorübergehendem Haarverlust

Hinweis: Derma Medica verwendet ausschließlich High-End Behandlungsgeräte, die dem absoluten ,,Goldstandard“ entsprechen!

Chat starten
Hilfe?
Herzlich Willkommen bei Derma Medica!
Wie können wir dir weiterhelfen?